Springe zum Hauptinhalt

NATURALMOVEMENTS
WORKSHOP

Natural Movements

149,00

Auswahl löschen

Beschreibung

Schöpfe dein natürliches Bewegungspotential aus

Du möchtest gleichzeitig mobiler, stärker und kreativer in deinen Bewegungen werden? Im NATURAL MOVEMENT WORKSHOP zeigen wir dir, was dein Körper noch so alles kann, wie du dich für den Alltag fit machst und warum „Barfuß“ noch so viel mehr ist als Stehen, Gehen und Laufen.

DIE THEMEN

• Barefoot-Mobility
• Die Kraft der Gelenke
• Die Geschmeidigkeit unseres Körpers
• Unser natürliches Potential

ZIEL
Die menschliche Bewegungs-Intelligenz in uns wieder zum leben erwecken, sie gezielt und individuell auf einer natürlichen Ebene trainieren um uns so langfristig „bulletproof “ vor Verletzungen und Einschränkungen zu schützen. Der Workshop ist auf wenige Teilnehmer beschränkt. Dadurch ist eine persönliche Betreuung während des Workshops gewährleistet und der Dozent euch zur individuellen Anleitung und für all eure Fragen zur Verfügung steht.

praktische Inhalte

• Gelenkorientiertes Warm-Up

• Daily Routine-Variationen für deine täglichen Bewegungen

• Individuelle ROM (Range of Motion/Bewegungsweite) prüfen

• Erlernen verschiedener grundsätzlicher Positionen auf dem Boden und
deren Wirkung auf das System (Ground Movements)

• „Aufbrechen“ der verengten und verklebten Basis-Linien (Faszien)

• Der Fuß: Mobilisieren der Zehen, des Längs- und Quergewölbe und des Sprunggelenks

• Verschiedene Atemübungen im Kontext der individuellen Bewegungsweite

• Zusammenführung von flexiblen Strukturen und der Schwerkraft (#Kontrolle)

• Der „Barefoot-Circle“: Individuelle Bearbeitung von Fuß-Fehlstellungen,
übermäßiger Pronation sowie Supination, Gelenks-Blockaden, Verklebungen etc. im klassischen Zirkeltrainings-Design

theoretische Inhalte

Anamnese

• Individuelle körperliche Voraussetzungen deuten und besprechen

• Potentielle Verletzungs-Vorgeschichte und Fuß-Problematik der Teilnehmer thematisieren

• Welche physiologischen Strukturen sind meist betroffen?

• Warum sollten wir an der tiefen Hocke arbeiten?

Warum Mobility?

• Welche Mobilisations-Prinzipien gibt es?

• Fasziale Meridiane und kinetische Ketten kennenlernen und beeinflussen

• Wie wirkt sich die Atmung auf meine Beweglichkeit aus? (Dynamik vs. Ruhe)

wichtige Daten

Uhrzeit: 10:00 – 17:00 Uhr
Teilnehmer: max. 10
Leitung: Ben Grümer
Pausen:
Mittagspause, plus mehrere kleine Pausen
Voraussetzung: Neugier, ein Paar Füße und Lust auf Bewegung

Teilnahme nicht zu empfehlen: bei schweren körperlichen Einschränkung
mitzubringen: Handtuch, flexible Sportkleidung
Verpflegung: bei uns gibt es Tee, Kaffee, Wasser, Obst und Kekse
Ort: BAREFOOT ACADEMY, Düsseldorf
Adresse: Alt Heerdt 4A, im Hinterhof  rechte Seite, 1. OG

Dein Dozent

Mobility Workshop mit Ben Grümer

Ben Grümer

Sportwissenschaftler & Barfußcoach 

mehr über ihn

Wichtige Daten

Düsseldorf

Uhrzeit: 10:00 – 17:00 Uhr
Teilnehmer: max. 10
Pausen: Mittagspause, plus mehrere kleine Pausen
Voraussetzung: Neugier, ein Paar Füße und Lust auf Bewegung
Teilnahme nicht zu empfehlen: bei schweren körperlichen Einschränkung
mitzubringen: Handtuch, flexible Sportkleidung
Verpflegung: bei uns gibt es Tee, Kaffee, Wasser, Obst und Kekse
Ort: BAREFOOT ACADEMY, Düsseldorf
Adresse: Alt Heerdt 4A, im Hinterhof rechte Seite, 1. OG

Dozenten

Düsseldorf

Ben Grümer Mobility Coach mehr über ihn

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Natural Movements“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


CAPTCHA-Bild
Bild neu laden

Kodex

Gemeinwohl

Unseren Erfolg messen wir nicht an der monetären Bilanz, sondern an der Zufriedenheit unserer Kunden. Wir sind überzeugt von der Idee der Gemeinwohl-Ökonomie. Im Mittelpunkt unseres wirtschaften stehen daher Gemeinwohl, Menschenwürde, Solidarität, ökologische Nachhaltigkeit und  soziale Gerechtigkeit. Die Erlöse aus unseren Dienstleistungen dienen der permanenten Optimierung unserer Inhalte und der Verbesserung unseres Bildungsangebotes, nicht aber der Profit- und Gewinnmaximierung. Eine Bereicherung soll es für unsere Kunden im Sinne der persönlichen und körperlichen Weiterentwicklung geben.

Unsere Kursleiter stellen sich nicht vor eine Gruppe, um sich selbst zu produzieren oder ihr eigenes Ego zu bestärken, sondern weil sie ein ehrliches Interesse und eine idealistische Überzeugung haben ihr Wissen weiter geben zu wollen.

Unabhängigkeit

Bei uns gibt es im Anschluss an den Workshop keine Verkaufsveranstaltung, denn Die Barefoot Academy ist unabhängig von Herstellern. Wir haben uns voll und ganz der reinen Vermittlung von Wissen und Inhalten verschrieben, die bei uns nicht der Absatzförderung von Barfuß-Schuhen oder anderen Produkten dient. Dennoch geben wir selbstverständlich gerne Empfehlungen zu den aktuell besten Herstellern in Bezug auf Funktion, Material, Haltbarkeit, Nachhaltigkeit und Firmenpolitik.

ökologische Verantwortung

Nachhaltiges Handeln, Wirtschaften und Konsumieren ist für uns keine leere Marketingfloskel und dient nicht dem greenwashing als PR-Maßnahme. Wir versuchen nach bestem Wissen und Gewissen, bis in die kleinsten Entscheidungen hinein, so ökologisch wie möglich zu handeln. Denn wir glauben, nur so einen lebenswerten Planeten für unsere Kinder und Enkel erhalten zu können.

Wir nutzen beispielsweise:

• 100% Naturstrom von Polarstern 

• Die Ethik-Bank mit ihren höchsten ethischen und ökologischen Kriterien

• Büroartikel und Reinigungsmittel von memo (mit Priorität auf Recycling-Produkte, Blauer Engel etc.)

• Drucksachen von die Umweltdruckerei

• für unsere Auswärtstermine (innerhalb Europas) zu 80% die Bahn mit 100% Ökostrom

• ein Firmeneigenes Lastenrad (unser „Betriebsrad“) für innerstädtische Transporte

• Fairtrade Kaffe von GEPA und Tee von Charitea & Cupper

• Obst in Bio und Fairtrade Qualität

Leitungswasser anstatt Flaschen – für weniger Transport und Verpackung

Demeter Milch

• usw.

Cookie-Präferenz

Bitte wähle eine Option. Mehr Informationen zu den Folgen Ihrer Wahl finden Sie unter Hilfe.

Wählen Sie eine Option, um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Im Folgenden finden Sie eine Erklärung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies akzeptieren.:
    Alle Cookies wie Tracking- und Analyse-Cookies.
  • Nur notwendige Cookies zulassen.:
    Nur Cookies von dieser Website.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück