Natural Running COACH

  • exklusive Ausbildung zum Lauftrainer
  • Alle Lauftechnik-Geheimnisse
  • Unsere ganze Expertise zum gesündesten Laufstil
  • Unsere Erfahrung mit über 3000 Läufern
  • regelmäßige Onlinemeetings nach der Ausbildung
  • STARK LIMITIERTE PLATZZAHL!  >>> Jetzt bewerben!
€1.390,00 inkl. MwSt

Werde ein ganz besonderer Lauftrainer

Führe deine Klienten in die gesündeste und natürlichste Art des Laufens.

Die meisten Jogger praktizieren eine unnatürliche und damit sehr unökonomische, verletzungsanfällige Art des Laufens. Den Teilnehmenden des NATURAL RUNNING Coaches wird ein Verständnis biomechanischer Hintergründe der natürlichen, menschlichen Bewegung vermittelt. Sie bekommen einen tiefen Zugang zur Körperwahrnehmung, Beobachtung, Entspannung und Atmung.
Ziel der Ausbildung ist es, unsere Absolventen auf die Arbeit mit dem Thema Barfußlaufen und natürliche Bewegung in all seinen Fassetten für Workshops, Kurse und Coaching zu befähigen.
Die NATURAL RUNNING COACH (BA) Ausbildung ist die umfangreichste, kompakteste und intensivste Lauftrainer Ausbildung im deutschsprachigen Raum.
Nach der eigentlichen Ausbildung bieten wir regelmäßig stattfindende Online-Meetings mir uns und den Absolventen für Fragen und zum weiteren Erfahrungsaustausch an.

Vorher

- klassicher Coach / Trainer
- klassische Laufdrills
- klassische Trainingssteuerung
- klassische Denkweise
- klassische Methoden
- keine Natural-Running Expertise

Nachher

- Entfesselte Denkweise
- Naturalrunning-Experte
- revolutionäre Laufphilosphie
- bahnbrechende Methoden
- neue Perspektive auf's Laufen
- biomechanisches Verständnis

Ideal für

- Trainer & Coaches
- LäuferInnen
- Sportler
- Macher & Starter
- Persönlichkeitsentwickler

Du bekommst

- Alle Lauftechnik-Drills
- 3,5 Tage Live-Seminar
- Konzepte für Events & Coachings
- Viele Aha-Momente
- Unser Zertifiktat

×
Bitte beantworte uns diese zwei Fragen:
1) Welche Seminare der BA hast du bereits absolviert?
2) Was versprichst du dir vom Natural Running COACH?

Vielen Dank für Deine Anfrage!

Wir melden uns schnellstmöglich bei dir

Fragen und Antworten

Wissenswertes zum
Natural Running COACH
Regelungen zu COVID 19

Zu welcher Uhrzeit beginnt das Seminar und wann wird das Ende sein?

Wir starten um 11.00 Uhr am Sammelpunkt und enden um ca. 16 Uhr.

Wie läuft das Seminar ab?

Wir treffen uns direkt draußen und legen sofort mit der Praxis los.
Insgesamt verbringen wir ca. vier Stunden im Freien und trainieren in Gruppen um jeden bei seinem ganz persönlichen Trainingsstand abzuholen.

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?

Dieser Kurs ist ausdrücklich geeignet für Anfänger, Fortgeschrittene und sogar Laufprofis. Jeder bekommt, was er braucht. Wir legen zwar gemeinsam ein paar Kilometer zurück jedoch auch gehend. Daher brauchst du für's Laufen keine Grundkondition. Die Laufeinheiten sind so bemessen, dass auch komplette Anfänger ohne sportliche Vorbereitung mitmachen können.

Wie kann ich beim Natural Running STARTER dabei sein?

Wähle einfach den Ort und das Datum aus an dem du uns treffen möchtest. Lege dieses Event in den Warenkorb und schließe den Kaufvorgang an der Kasse ab.

Wo findet der Kurs statt?

Wir treffen uns immer im Freien. Die genauen Koordinaten und detaillierte Infos teilen wir dir eine Woche vor Seminarbeginn noch einmal per Mail mit.

Muss ich mich auf das Seminar vorbereiten?

Alle Informationen liefern wir dir während unserer gemeinsamen Zeit. Außerdem erhältst du zum Schluss noch die Freiläufer Fibel. Darin kannst du im Nachgang das Erlernte noch einmal nachlesen wenn du möchtest. Sinnvoll ist es jedoch wenn du den online Kurs vorher absolviert hast und dich schon intensiv mit dem Thema Stehen und Gehen befasst hast. Hier geht es zu unserem Onlinekurs

Was muss ich mitbringen?

Deine aktuellen Laufschuhe (egal welche ), oder die Schuhe / Laufsandalen, mit denen du ggf. vorhast zu laufen. Dem Wetter angepasste Sportkleidung. Bitte beachte: Wir werden ausschließlich draußen sein.

Gibt es eine Verpflegung?

Wir führen für jeden Teilnehmer einen Powerriegel mit. Willst du dich zusätzlich selbst versorgen, bedenke bitte, dass du deinen Proviant die gesamte Zeit mit dir führen können musst (auch beim Laufen).

Was sind die Schwerpunkte im BAREFOOT Movement Instructor?

Beim BAREFOOT Movement Instructor befassen wir uns sich mit den gesundheitsfördernden Aspekten des Barfußgehens auf den Bewegungsapparat. Schwerpunkt ist hier das biomechanische Verständnis des natürlichen Ganges und seine Anwendung in der Praxis mit Klienten. Du bist dann befähigt mit einer einzigartigen neuen Denk- und Arbeitsweise deine Klienten in die natürlichste Art der Bewegung zu begleiten.

An wen richtet sich das Seminar?

Die Ausbildungsreihe richtet sich an Personal-, Fitness-, Gesundheits- und Vereins-Trainer, Coaches und Therapeuten, Physiotherapeuten und alle, die ihr Wissen und ihr Portfolio erweitern möchten. Die Ausbildung ist ausdrücklich auch für absolute Laien geeignet. Bisher ist es immer gelungen alle Teilnehmer mit ihren unterschiedlichsten Wissensständen sowohl abzuholen, als auch zu fordern.

Muss ich mich für den BAREFOOT Movement Instructor bewerben?

Eine Bewerbung ist hierfür nicht vorgesehen.

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?

Für die nahe und intensive Arbeit mit Menschen, solltest du Gespür und Einfühlungsvermögen haben. Vorbildung brauchst du, außer einem gesunden menschlichen Verstand und einem grundsätzlichen Interesse an physikalischen und physiologischen Zusammenhängen, keine. Ansonsten bemühen wir uns in der Ausbildung alle auf den selben Wissensstand zu bekommen. Das Skript wird allen Teilnehmern im Vorfeld zugesandt, so dass eine Vorbereitung schon von zu Hause möglich ist. Ein vorausgegangenes Coaching oder die Teilnahme an einem der Natural Running Workshops sind außerdem von Vorteil. Auch der online Kurs 22 Tage Barfuß-Transformation ist empfehlenswert.

Wie kann ich mich auf den BAREFOOT Movement Instructor vorbereiten?

Du erhälst ein Vorskript von uns damit Du Dich mit gewisse Begrifflichkeiten vorab auseinandersetzen kannst. Außerdem setzen wir Voraus, dass Du Dich vorher intensiv mit den Toega Übungen auseinander setzt und da schon mit Deinen Füßen arbeitest. Auch der online Kurs 22 Tage Barfuß-Transformation ist empfehlenswert.





Wo findet der BAREFOOT Movement Instructor statt?

Der Veranstaltungsort ist im Alanus Weiterbildungs- und Tagungszentrum in Alfter bei Bonn. Genauer gesagt im Johannishof. Dieser ist einzigartig: Der Fachwerkhof beherbergt mit seinen umliegenden Gebäuden das Weiterbildungszentrum Alanus Werkhaus und das Alanus Gästehaus. Direkt in der Nähe ist wunderschöne Natur und Wald.

Wo bin ich während der Fortbildung untergebracht?

Wir empfehlen die Buchung deiner Unterkunft beim Veranstaltungsort. Hier erhältst Du durch unser Seminar einen Sonderpreis. Außerdem ist es sicherlich schön mit allen Teilnehmer*innen in der gleichen Unterkunft während des Seminars zu wohnen. Zur Buchung deiner Unterkunft geht es hier.

Gibt es eine Verpflegung?

Snacks und Getränke gibt es für dich vor Ort während des gesamten Seminars.

Gibt es eine Prüfung?

Nein! Wir möchten die Zeit intensiv miteinander nutzen und nicht Wissen abfragen.

Bekomme ich ein Zertifikat?

Ja, per Post nach der erfüllten Präsenz und interaktiven Mitarbeit dieses Kurses.

Kann ich nach dem Seminar auf selbständiger Basis arbeiten?

Ja, die Fortbildung befähigt dich fachlich zum selbständigen Arbeiten. Zusätzlich besteht die Möglichkeit mit Absolvierung der Freiläufer Mastercalss Gruppen mit dem Thema entspannten Laufen anzuleiten.

Müssen meine zukünftigen Klienten alle barfuß laufen?

Nein. Es gibt mittlerweile einen großen Markt an sogenannten Barfußschuhen, die für eine natürliche Gangart in Frage kommen.

Findet der BAREFOOT Movement Instructor online statt?

Generell wollen wir immer vor Ort live mit dir arbeiten. Sollten die aktuellen Maßnahmen wegen der Pandemie dies nicht erlauben, werden wir auf ein online Seminar umstellen. In diesem Fall senden wir dir alle nötigen Informationen rechtzeitig zu.

Kann ich noch weitere Fragen stellen?

Bitte scheu dich nicht Kontakt zu uns aufzunehmen. Sende uns eine Mail an hello@barefoot-academy.com mit deiner Telefonnummer. Manchmal hilft ein kurzes Telefonat um Unklarheiten zu beseitigen. Wir helfen dir gern weiter und melden uns möglichst schnell bei dir!

Was sind die Schwerpunkte des Seminars?

Der Natural Running COACH ist speziell auf Lauftechnik und Laufoptimierung ausgelegt. Es geht 3,5 Tage um Biomechanik, Laufeffizienz und Vermeidung von Verletzungen.

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?

Um an dem Seminar Natural Running COACH teilnehmen zu können, solltest Du die Ausbildung zum Barefoot Movement INSTRUCTOR erfolgreich absolviert haben. Auch der Natural Running WORKSHOP kann als Voraussetzung geltend gemacht werden. Bitte sprich uns diesbezüglich einfach an hello@barefoot-academy.com. Außerdem solltest Du die Toega-Übungen schon in Deinen Alltag integriert haben und regelmäßig praktizieren.

Wo findet das Seminar statt?

Der Veranstaltungsort ist im Alanus Weiterbildungs- und Tagungszentrum in Alfter bei Bonn. Genauer gesagt im Johannishof. Dieser ist einzigartig: Der Fachwerkhof beherbergt mit seinen umliegenden Gebäuden das Weiterbildungszentrum Alanus Werkhaus und das Alanus Gästehaus. Direkt in der Nähe ist wunderschöne Natur und Wald.

Wie genau kann ich mich für das Seminar bewerben?

Bitte klicke oben auf den Button "Jetzt bewerben" und fülle das Formur aus. Wir melden uns dann bei dir.

Wie kann ich mich auf das Seminar vorbereiten?

Du solltest die Inhalte vom Barefoot Movement INSTRUCTORS verinnerlicht haben und auch schon Übungen daraus regelmäßig praktizieren. Du kannst auch grad erst mit dem Laufen angefangen haben. Das ist kein Problem!

Gibt es eine Prüfung?

Nein! Wir möchten die Zeit intensiv nutzen und nicht Wissen abfragen.

An wen richtet sich das Seminar?

Die Ausbildungsreihe richtet sich an Personal-, Fitness-, Gesundheits- und Vereins-Trainer, Coaches und Therapeuten, Physiotherapeuten und alle, die ihr Wissen und ihr Portfolio erweitern möchten. Die Ausbildung ist ausdrücklich auch für absolute Laien geeignet. Bisher ist es immer gelungen alle Teilnehmer mit ihren unterschiedlichsten Wissensständen sowohl abzuholen, als auch zu fordern.

Müssen meine zukünftigen Klienten alle barfuß laufen?

Nein. Es gibt mittlerweile einen großen Markt an sogenannten Barfußschuhen, die für eine natürliche Lauftechnik in Frage kommt.

Bekomme ich ein Zertifikat?

Ja, nach erfüllter Präsenz und interaktiver Mitarbeit dieses Kurses.

Kann ich noch weitere Fragen stellen?

Bitte scheu dich nicht Kontakt zu uns aufzunehmen. Sende uns eine Mail an hello@barefoot-academy.com mit deiner Telefonnummer. Manchmal hilft ein kurzes Telefonat um Unklarheiten zu beseitigen. Wir helfen dir gern weiter und melden uns möglichst schnell bei dir!

Wo bin ich während der Fortbildung untergebracht?

Wir empfehlen die Buchung deiner Unterkunft beim Veranstaltungsort in Alfter. Hier erhältst Du durch unser Seminar einen Sonderpreis. Bitte gib bei der Zimmerbuchung an, dass du an dem Seminar der Barefoot Academy teilnimmst. Dann wird dir der günstigere Preis genannt.Außerdem ist es sicherlich schön mit allen Teilnehmer*innen in der gleichen Unterkunft während des Seminars zu wohnen. Zur Buchung eines Zimmers geht es hier.

Muss ich mich selbst verpflegen?

Tagsüber wirst du vor Ort versorgt. Wenn du die Unterkunft im Alanus Haus buchst, ist auch da die weitere Verpflegung dabei.

Für wen ist die Rudeltour?

Wir bemühen uns diese Tour auch für Läufer*innen möglich zu machen, die noch nicht so lange laufen. Die Gesamtstrecke verteilt sich über einen ganzen Tag. Daher hält sich der Leistungsanspruch in Grenzen. Du solltest allerdings schon 10km Laufstrecken routiniert laufen können.

Ich bin mir nicht sicher ob ich bei der Rudeltour mithalten kann. Soll ich es trotzdem wagen?

Bitte lass dich nicht abschrecken. Du musst im Vorfeld keinen Marathon laufen können oder Alpin unterwegs. Wenn du ca. 10 km laufen kannst, wird die Tour kein Problem für dich. Außerdem nehmen wir auf jede / jeden Rücksicht und sorgen dafür, dass sich niemand überlastet.

Welche Ausrüstung benötige ich?

Deine, ans Wetter angepasste, Laufkleidung, Wasser, eigene Snacks, einen Laufrucksack mit deinen persönlichen Gegenständen. Die Strecke ist nicht alpin.

Was wenn es regnet oder gar stürmt?

Unser Coach Emanuel ist mit der jeweiligen Strecke vertraut. Auch bei Regen und Kälte ist die Strecke sicher und ein wunderschönes Erlebnis. Sollten die Wetterverhältnisse das Event nicht zulassen, informieren wir dich so schnell wie möglich. Wir bieten dir dann einen Ersatztermin an.

Was sind die Schwerpunkte des Seminars?

Beim Freiläufer LEADERSHIP CAMP lernst du eine einzigartige neue Denk- und Arbeitsweise kennen und führst deine Klienten über das Laufen ins seelische und physische Gleichgewicht.

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?

Die Freiläufer MASTERCLASS und Freiläufer GAMECHANGER sind Voraussetzung für die Teilnahme des Freiläufer LEADERSHIP CAMP. Auch Absolventen unserer vergangenen Ausbildungen BAREFOOT MOVEMENT COACH und NATURAL RUNNING COACH können sich bewerben.

Wie kann ich mich für das Freiläufer LEADERSHIP CAMP bewerben?

Bitte klicke oben auf den Button "Jetzt bewerben" und fülle das Formular aus. Wir melden uns dann bei dir.

Wie kann ich mich auf das Seminar vorbereiten?

Es bedarf keiner weiteren Vorbereitung!

An wen richtet sich das Seminar?

Die Ausbildungsreihe richtet sich an Personal-, Fitness-, Gesundheits- und Vereins-Trainer, Coaches und Therapeuten, Physiotherapeuten und alle, die ihr Wissen und ihr Portfolio erweitern möchten. Die Ausbildung ist ausdrücklich auch für absolute Laien geeignet. Bisher ist es immer gelungen alle Teilnehmer mit ihren unterschiedlichsten Wissensständen sowohl abzuholen, als auch zu fordern. Außerdem natürlich an alle Ausbildungsteilnehmer*innen die bis 2020 bei uns waren.

Wo findet das Seminar statt?

Der Veranstaltungsort ist im Alanus Weiterbildungs- und Tagungszentrum in Alfter bei Bonn. Genauer gesagt im Johannishof. Dieser ist einzigartig: Der Fachwerkhof beherbergt mit seinen umliegenden Gebäuden das Weiterbildungszentrum Alanus Werkhaus und das Alanus Gästehaus. Direkt in der Nähe ist wunderschöne Natur und Wald.

Wo bin ich während des Events untergebracht?

Wir empfehlen die Buchung deiner Unterkunft beim Veranstaltungsort. Hier erhältst Du durch unser Seminar einen Sonderpreis. Außerdem ist es sicherlich schön mit allen Teilnehmer*innen in der gleichen Unterkunft während des Seminars zu wohnen. Zur Buchung deiner Unterkunft geht es hier.

Muss ich mich selbst verpflegen?

Tagsüber wirst du vor Ort versorgt. Wenn du die Unterkunft im Alanus Haus buchst, ist auch da die weitere Verpflegung dabei.

Gibt es eine Prüfung?

NEIN!

Was passiert, wenn der gebuchte Termin wegen aktueller Bestimmung nicht stattfinden kann?

Eure Sicherheit hat für uns oberste Priorität! Sollten es, wenn auch manchmal sehr kurzfristig, nicht möglich sein sich in der Gruppe am vorhergesehenen Ort zu treffen, bemühen wir uns alle Events zu einem anderen Termin nachzuholen. Bis jetzt haben wir immer alle Buchungen zufriedenstellend umplanen können. Die Freiläufer MASTERCLASS werden wir in diesem Fall dann online stattfinden lassen.

Welche Maßnahmen werden vom Veranstalter ergriffen?

Alle Maßnahmen werden Euch vorab per Mail zur Verfügung gestellt. Ggf. sehr kurzfristig aktualisiert. Wir alle gehen das Versprechen ein uns immer an die vereinbarten Maßnahmen zu halten.

Was muß ich bei meiner Teilnahme beachten?

Bitte erscheine nur zum Seminar wenn du dich absolut gesund fühlst. Solltest du dir unsicher sein, nimm bitte direkt im Vorfeld telefonisch Kontakt zu uns auf.
+49 (0) 151-288 233 36

Gibt es weitere Voraussetzungen?

Wir bitten dich unser aller Sicherheit wichtig zu nehmen! Für die Teilnahme setzen wir voraus, dass du die dir mitgeteilten Maßnahmen unterschreibst und ausgedruckt mitbringst. Andernfalls ist eine Teilnahme nicht möglich.